Gelassenheit  Ausgeglichenheit  Leistungsstärke

Sophrologie

Sérénité  Equilibre  Performance

 

Sophrologie

« Sophrologie » kommt aus dem Griechischen und bedeutet :  

 

             sos      :  Ausgeglichenheit – Harmonie 

             phren  :  Bewusstsein 

             logos   :  Untersuchung - Wissenschaft 

 

Sophrologie ist eine Wissenschaft, die 1960 vom Neuropsychiater, Prof. Alfonso Caycedo entwickelt wurde. Sie basiert auf Anatomie, Neurophysiologie und Psychologie des Menschen und vereint Elemente von westlichen und östlichen Methoden und Denkrichtungen.

 

Es ist eine Methode, die es jedem Individuum ermöglicht voll und ganz zu entspannen. Sophrologie hilft sowohl physische und psychische als auch emotionale Spannungen abzubauen. Ferner hilft sie die eigenen Fähigkeiten und Stärken zu entfalten und zu verstärken. 

 

Sich wiederentdecken, um sich selbst besser kennenzulernen 

Sich besser zu fühlen, um sich mit seinen Mitmenschen wohler fühlen zu können

Sophrologie stützt sich auf 3 Grundprinzipien :

  • Einklang und Gleichgewicht zwischen Körper und Geist zu bringen und zu verstärken.

  • Eigene Fähigkeiten und positive Potentiale voll auszuschöpfen, dank positiver Elemente aus seinem Leben. 

  • Persönliche Grenzen kennenzulernen, eine objektive realitätsbezogene Sichtweise eines jeden Individuum zu schätzen und zu respektieren, als auch die Grenzen des Daseins an sich akzeptieren und achten zu können.

Das Ziel : ein leistungstärkerer Geist in einem entspannten Körper

Welche Einsatzgebiete ?

 

Prävention und Umgang mit belastenden Symptomen

Prävention und Umgang 

 

mit belastenden Symptomen : Nervosität, Stress, Ängsten, Gedächtnis- und Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen

Unterstützung 

 

ärztlicher Behandlungen zB. bei Schmerz, Migräne, Tinitus, Depression, Burnout

Vorbereitung

von Ereignissen : Reise, Auftritt, Vorstellungsgespräch, Prüfung, Geburt

 

Für wen ?

Kinder ab 8 Jahre
Jugendliche
Berufstätig
Berufstätige
Schwangere
Sportler
Patiente
Senioren

Sophrologie ist für Jeden geeignet. Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche, Erwachsene (Berufstätige, Hausfrauen, Sportler, Patienten) und Senioren.

Die Übungen sind einfach zu wiederholen und können leicht in den Alltag integriert werden.

Ihre Sophrologin

 

Ich bin gebürtige Französin und lebe seit kurzem in Köln.

 

Mein Sophrologie-Diplom habe ich beim Sophrologie-Fachschulverband in Frankreich erlangt. Ich bin Mitglied der Sophrologie Gewerkschaftskammer und bin dem Berufsethos verpflichtet.

 

Vorrangig begleite ich Einzelpersonen und Gruppen, aber auch Firmen und Vereine. In Frankreich habe ich zuletzt mit dem Personal einer Justizvollzugsanstalt gearbeitet.  Ich bin ausgebildete Grundschulelehrerin, meine langjährige Erfahrung in diesem Beruf, hilft mir mit Schülern zu arbeiten.

 

Sitzungen können sowohl in deutscher als auch in französischer oder englischer Sprache abgehalten werden.

 

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne unter der Nummer 

0172-8667066 zur Verfügung.

 

Sie können mir aber auch gerne eine Email zusenden :

sophrokoeln@outlook.com

Termin nach Vereinbarung